Einladung


Im Namen des Deutschen Ringer-Bundes e. V. laden wir zur Teilnahme am Internationalen Grand Prix Turnier von Deutschland "Hans-von-Zons-Turnier" ein.

Der Grand Prix von Deutschland - Ringen Frauen (WW) - Seniorinnen / Juniorinnen und Kadettinnen wird vom 22. bis 24. Februar 2019 in Dormagen stattfinden ( ).
Ihre Teilnahme am Grand Prix melden Sie bitte an:
AC Ückerath 1961 e.V.
E-Mail: info@grand-prix-ringen.de


Im Anschluss an das Turnier wird vom Deutschen Ringer-Bund e. V. wieder ein internationales Trainingslager vom 24. Februar bis zum 1. März 2019 in der Sportschule Hennef ausgerichtet ( ).
Die Anmeldung für das Trainingslager richten Sie bitte an:
Deutscher Ringer-Bund e.V.
Patrick Loës (Head Coach)
E-Mail: p.loes@ringen.de


Wenn Sie Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an info@grand-prix-ringen.de. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Grand Prix von Deutschland und wünschen Ihnen eine gute Reise.



Zeitplan

(Änderungen vorbehalten)

Freitag, 22. Februar 2019

15:00 – 18:00 Akkreditierung
18:00 Auslosung
18:30 – 19:00 Kampfrichterbesprechung
ab 18:30 Abendessen
   

Samstag, 23. Februar 2019

08:00 – 09:00 Medizinische Kontrolle und
  Waage für alle Altersklassen
  Seniorinnen / Juniorinnen : 2 Kg Gewichtstoleranz
  Kadettinnen: 1 Kg Gewichtstoleranz
10:00 – 10:15 Eröffnungszeremonie
10:30 Beginn der Kämpfe
ab 18:00 Abendessen
   
  Pause für Mittagessen wird in den Ablauf eingebunden
   

Sonntag, 24. Februar 2019

08:00 – 08:30 Waage für Hoffnungsrunden und Finale
  Seniorinnen / Juniorinnen : 2 Kg Gewichtstoleranz
  Kadettinnen: 1 Kg Gewichtstoleranz
   
09:30 Hoffnungsrunden
   
  Finale Kadettinnen Platz 3
  Finale Frauen/Juniorinnen Platz 3
  Finale Kadettinnen Platz 1
  Finale Frauen/Juniorinnen Platz 1
   
  Im Anschluss findet die Siegerehrung statt
   
  Pause für Mittagessen wird in den Ablauf eingebunden
   
  Abreise der Delegationen

Unterkunft & Verpflegung

Den Sportlerinnen, den Betreuer/innen sowie den Kampfrichtern können wir die Hotel-Reservierung in ihrem Namen (Turnierpaket) anbieten. Die Unterbringung erfolgt in Ein- und Zweibettzimmern, Frühstück ist enthalten. Die Verteilung der Gäste auf die Hotels erfolgt bei der Akkreditierung.
Stornierung kostenlos bis 2 Tage vor Anreise.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur dann für weitere mitreisende Gäste Zimmer reservieren können, wenn unser Kontingent für die teilnehmenden Mannschaften noch nicht ausgeschöpft ist.

Ebenfalls bieten wir an den Turniertagen Verpflegung (im Turnierpaket enthalten) an:

Freitag - Abendessen
Samstag - Mittag- und Abendessen
Sonntag - Mittagessen

Während des Turniers werden darüber hinaus in der Sporthalle Snacks gemäß Preisliste angeboten.

Weitere Informationen und Kosten entnehmen Sie der Turnierausschreibung ( ) oder setzen sich bitte mit uns per Mail ( ) in Verbindung.

Alle Ausgaben für Verpflegung vor und nach dem Turnier sind von den Delegationen selbst zu tragen.


Kostenübersicht

1. Der Pauschalpreis für Übernachtungen und Mahlzeiten während des Turniers vom 22. bis 24. Februar beträgt 150 Euro pro Person.

Darin sind enthalten:

Übernachtungen: 22. bis 24. Februar (Freitag bis Sonntag)

2 x Abendessen: 22. und 23. Februar (Freitag und Samstag)

2 x Frühstück: 23. und 24. Februar (Samstag und Sonntag)

2 x Mittagessen: 23. und 24. Februar ( Samstag und Sonntag)

Kostenlose Stornierung ist bis 2 Tage vor Anreise möglich.

2. Pauschalpreis für den Flughafentransport: 20 Euro pro Person:

Transporte für An- und Abreise werden ausschließlich vom Flughafen Düsseldorf International (DUS) und von den Bahnhöfen Düsseldorf Hauptbahnhof sowie Dormagen Bahnhof angeboten.

Falls notwendig, verkehren zwischen den Hotels und der Sporthalle Busse zu angekündigten Zeiten.

3. Für jede teilnehmende Ringerin ist ein Startgeld in Höhe von 30 Euro zu zahlen.

4. Zusatzübernachtungen vor/nach dem Turnier kosten pro Person und Tag inklusive Frühstück 65 EUR.

5. Alle Ausgaben für Verpflegung vor und nach dem Turnier sind von den Delegationen selbst zu tragen.